Erläuterung zum Nachrangdarlehen

Das Nachrangdarlehen ist ein Darlehen mit einem qualifizierten Rangrücktritt des Kapitalgebers hinter die Ansprüche von erstrangigen Gläubigern. Das Kapital wird fest verzinst. Bei dem Nachrangdarlehen erfolgen die jährliche Zinszahlung und später dessen Kapitalrückführung erst nach der Befriedigung von bevorrechtigten Finanzierungspartnern (z.B. Banken) des Unternehmens. Die Ansprüche des Nachrangdarlehens-Gebers werden also erst an zweiter Stelle bedient. Soweit zum jeweiligen Fälligkeitszeitpunkt keine Zahlung der ETGETON HOLDING GMBH & Co. KG erfolgen kann, bleiben dennoch die Ansprüche (lediglich mit zeitlicher Verschiebung) erhalten. Im Fall der Liquidation oder Insolvenz des Unternehmens dürfen Zahlungen auf das Nachrangdarlehen erst dann durchgeführt werden, nachdem alle bevorrechtigten Gläubiger ihre Forderungen bezahlt bekommen haben.

Es können gem. § 2 Abs. 1 Nr. 3 Vermögensanlagengesetz –( VermAnlG ) maximal 20 Nachrangdarlehen prospektfrei öffentlich angeboten und gezeichnet werden. Es besteht keine Nachschussverpflichtung. Im Steuerrecht werden die Zinsen aus Nachrangdarlehen als Einkünfte aus Kapitalvermögen eingestuft und unterliegen der Abgeltungssteuer in Höhe von max. 25 % plus Solidaritätszuschlag zzgl. eventueller Kirchensteuer. Die Steuer wird von der Gesellschaft einbehalten und abgeführt. Es besteht für Anleger keine Nachschussverpflichtung. Es werden maximal 2,5 Millionen Anleihe-Gesamtvolumen ausgegeben.

 

Neue Emission bis 100.000 €
Zeichnungsfrist: Vom 06.05. bis zum 20.06.2018 !

Aus unserem derzeitigen Anlagemodellen bieten wir einem interessierten, limitierten Investorenkreis Nachrangdarlehen zu folgenden aktuellen Konditionen an:

Bei einer Laufzeit von 2 Jahren mit 6% Festzins p.a.
Bei jährlicher oder halbjährlicher Zinsausschüttung !

Die Mindesteinlage beträgt 2500 €

Zusätzliche Vermittlungsgebühren entfallen bei direkter Zeichnung auf unserer Finanzplattform.

Bitte beachten Sie auch hierzu auch unsere Anleger- u. Datenschutzinformationen !

Geldanlage
Allgemeines Interesse: 21%
Zeichnungsanfragen: 30%

Hier erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten zu unserem TOP 6×6 Frühjahrs Emission !

Begrenzte Zeichnungsfrist vom 06.05. bis 20.06.2018 !

Jetzt mit halbjährlicher Zinsausschüttung !